Vorsicht beim Auffinden explosiver Kriegsrelikte

Aufgrund von Vorfällen in den letzten Tagen in Verbindung mit der Auffindung von explosiven Kriegsrelikten durch Privatpersonen im öffentlichen Gelände ersucht das Kommando der Streitkräftebasis des Österreichischen Bundesheeres die Bevölkerung, vorsichtig zu sein und die Relikte nicht zu berühren, es droht Explosionsgefahr. Verständigen Sie bitte umgehend die Polizei unter 133!

Vorsicht beim Auffinden explosiver Kriegsrelikte