25. März bis 02. April – Pension Schöller Theaterstück – 2225 Zistersdorf

“Es ist schwer, zu unterscheiden, wer verrückt ist und wer nicht.”
Mit diesem Satz lässt sich die Fülle an Verwechslungen und aberwitzigen Missverständnissen zusammenfassen, aus dem die Pension Schöller seinen unverwechselbaren Humor zieht.
Wir freuen uns, Ihnen diesen Klassiker des deutschsprachigen Schauspieles nun endlich auch in Zistersdorf präsentieren zu dürfen.
Details zum Stück und vieles mehr finden Sie hier.

Kellerbühne im Rathaus Zistersdorf

Samstag, 25. März 2017 ab 20:00 Uhr
Sonntag, 26. März 2017 ab 17:00 Uhr
Freitag, 31. März 2017 ab 20:00 Uhr
Samstag, 1. April 2017 ab 20:00 Uhr
Sonntag 2. April 2017 ab 17:00 Uhr

Quelle Theaterverein Zisterne

Werbung