Niederösterreich spielt! – Einladung zur Woche des Spielens von 26.5. bis 1.6.

LR Teschl-Hofmeister: Gemeinsames Spielen bringt alle Generationen einander näher

Der jährlich am 28. Mai begangene Weltspieltag und der Internationale Kindertag am 1. Juni bilden auch heuer wieder die Klammer für „Niederösterreich spielt! – Die Woche des Spielens für alle Generationen“, die auf Initiative der NÖ Familienland GmbH und dem Landesgremium Papier- und Spielwarenhandel der Wirtschaftskammer Niederösterreich nunmehr zum dritten Mal von Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister ausgerufen wird: „Gemeinsames Spielen bringt einander näher, die Familie mit all ihren Generationen rückt zusammen und dies möchten wir mit dieser Initiative fördern sowie auch dazu animieren, die vielen regionalen Einkaufsmöglichkeiten in Niederösterreich zu nutzen und dabei auch von den Ermäßigungen mit dem NÖ Familienpass zu profitieren.“

Als besonderes Highlight für die Online-Community werden 20 Gesellschaftsspiele über die Social Media-Kanäle der NÖ Familienland GmbH verlost. Die Spiele werden vom Landesgremium Papier- und Spielwarenhandel der Wirtschaftskammer Niederösterreich zur Verfügung gestellt. Auch Obmann Andreas Auer freut sich über die Aktion und weist auf zusätzliche Anreize bei einem Einkauf im regionalen Spielwarengeschäft hin: „Ich lade Niederösterreichs Familien ein, lokal einzukaufen, sich kompetente Beratung zu holen und die Vorteile im Rahmen der Aktion ,Niederösterreich spielt!‘ in Anspruch zu nehmen. Über 50 teilnehmende Spielwarenfachhändler freuen sich auf Sie und haben spannende Spieletipps für Sie parat.“

Die Aktionswoche „Niederösterreich spielt!“ startet am 26. Mai und endet am 1. Juni. „Wir möchten das Spielen in jeglicher Form fördern. Sei es das Spielen und die Bewegung im Freien, beispielsweise auf den zahlreichen Spielplätzen oder Schulfreiräumen, die durch Unterstützung des Landes Niederösterreich entstehen, durch Familienfeste oder mit Aktionen wie dieser hier“, betont Teschl-Hofmeister abschließend.

Alle Informationen sind nachzulesen auf noe.familienpass.at/highlights und auf facebook.com/noe.familienland oder instagram.com/noe.familienland.

Quelle Amt der NÖ Landesregierung am 23. Mai 2022 um 13:11 Uhr


zur Startseite